06251709670 mail@topidentity.de

Mehr Umsatz, Kunden und Reichweite.

Individuelle Strategien für Ihr Unternehmen!

Der digitale Außendienst Für Ihre Website

Online-Marketing mehr als eine Facebook-Seite?

Doreen Machleid Mediengestalterin
Fazit Google Werbung: „Der Vorteil der bezahlten online Werbung: Sie können Erfolge messen, sogenannte Conversions. Genau sie könnte Ihnen eine Aussage liefern, ob die Marketingmaßnahme gut oder schlecht ist, ob es Sinn macht, mehr in diese Werbung zu investieren oder nicht. Lassen Sie uns darüber sprechen. Gerne sind wir Ihr Ansprechpartner, wenn es um Google Ads und Google Marketing Kampagnen geht.“ Holger Maier, Geschäftsführer der Werbeagentur topidentity

Wie oft sucht man sich eigentlich selbst im Internet? Wer es tut, wird meist erstaunt sein. Der digitale Fingerabdruck ist vielfältig und nicht alles ist schön, was man da findet. Ob man möchte oder nicht, man kann nicht alles verhindern und eigentlich sind die vielfältigen Einträge ja auch ganz nützlich. Schließlich führen Sie alle im bestem Fall auf die Website Ihres Unternehmens oder ermöglichen auf andere Weise den Kontakt.  

Google Optimierung ist ein Muss!

Die Optimierung der Einträge bei Google und Co ist also unabdinglich. Das wäre der erste Schritt, bei dem wir Sie gerne unterstützen. Weitere Möglichkeiten, bezahlte und kostenfreie, zeigen wir Ihnen gerne. 

Google MyBusiness Eintrag

MyBusiness hat man vielleicht schon mal gehört, dabei ist es wirklich schwierig, hier die genauen Zusammenhänge zu verstehen. Schließlich waren da auch so Namen wie Google Maps, My Places und andere im Gespräch. Je mehr mobil gesucht wird und die GPS Daten des Suchenden schon bekannt sind, umso wichtiger ist das lokale Suchergebnis. Und hier taucht Google MyBusiness ganz oben auf. Wohl dem, der sich um die Richtigkeit der Einträge, sein Bewertungsmanagement und um aussagefähiges Bildmaterial kümmert. Gerne übernehmen wir für Sie die Beantragung des Eintrages und sorgen für wertvolle Inhalte.  
Für die guten Bewertungen müssen Sie schon selbst sorgen aber wie man das ein wenig steuert, könnte unsere Aufgabe sein.  

Facebook für Unternehmen

Ein Facebook Unternehmenskonto kann ebenso nützlich wie schädlich sein. Macht man diese Erfahrung selbst, kann es sehr schmerzhaft werden. Gut wenn man einen Berater hat, der die wichtigsten Basisaufgaben übernimmt. Stellt sich dann noch die Frage, welche Inhalte hier Sinn  machen. Und wie man das Konto für bezahlte oder kostenfreie Werbemaßnahmen einsetzen kann. Lassen Sie uns darüber reden. 

Instagram für Unternehmen

Instagram, da sind doch nur junge Leute unterwegs. Brauche ich das als Unternehmer? Nun, da könnte man durchaus mit einem klaren „JA“ antworten. Schließlich hat Instagram inzwischen mehr als 20 Millionen Nutzer in Deutschland und die sind ziemlich oft auf Ihrem Profil. Ob die jüngeren Leute zu meiner Zielgruppe gehören und wie schnell diese älter werden ist eine Frage, die man klären sollte. Nicht zu unterschätzen ist bei „Insta“ aber die viel schnellere Veränderung der Nutzer. Das Durchschnittsalter wird sich hier nämlich ganz schnell nach oben verändern und „Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben“ hat ein schlauer Mensch (Michail Gorbatschow) einmal gesagt. Also. Worauf warten wir noch? 

Pinterest – der Aufsteiger

„Pinterest? Das ist doch was für Hausfrauen und Hochzeitsplaner und wer kennt das überhaupt?“ Das ist wohl wahr aber offenbar wurde dieses 2010 gegründete Portal erst jetzt wirklich entdeckt. Die Userzahlen stiegen in den letzten zwei Jahren rasant auf 300 Mio weltweit. Das ist etwas mehr als ein Zehntel von Facebook aber hier sollte man das klar definierbare Interessensgebiet der Nutze beachten. Das könnte je nach Branche sehr effektiv werden und noch ist es so, dass sich meine Inhalte quasi wie von Zauberhand auf die Pinnwände der Interessierten User verbreiten.  

YouTube und die Zukunft des Videos

Video ist das neue Bild. Daran gibt es keinerlei Zweifel. Welche Wichtigkeit Bilder in den letzten Jahren für die Internetseiten gewannen und wie sich die Formate veränderten, kann man am Vergleich alter und neuer Seiten erkennen. Downloadgeschwindigkeiten, auch mobil, haben sich rasant verkürzt. So lässt sich auch ein Video schnell herunterladen und die Information ohne eigenes Tun aufsaugen. Fazit: Auch YouTube ist ein wertvoller bestandteil des Online-Marketings. Klarer Vorteil für Video, auch in Sachen Suchmaschinenranking ein Highscorer!  

Newsletter

„Der Newsletter ist in einer Roi (Return on Invest) Betrachtung das effektivste Marketinginstrument“, so behaupten Leute, die es wissen sollten. Tatsächlich kann man dies sicherlich nicht verallgemeinern und es kommt auf die Branche an. Aber: Hat man einen gewissen Kundenstamm, den man immer wieder gerne zu neuen Taten und Umsätzen inspiriert, ist der Newsletter tatsächlich das beste Instrument, um Kunden zu informieren, Kundenbestand zu sichern und direkt Umsätze zu erzielen. Wichtig: Bei allen Newsletter Maßnahmen müssen die gesetzlichen Vorgaben beachtet werden.  

Design und Marketing bedarf ständiger Updates. Dazu lernen. Neue Wege gehen.

Wir lieben diese Herausforderung

Lassen Sie uns gemeinsam Möglichkeiten besprechen und mit Zielgruppen orientierten Konzepten, zündenden Ideen und gutem Design zu mehr Erfolg durchstarten.

Wir müssen aufhören, Leute bei dem zu unterbrechen, was sie interessiert

und das sein,was sie interessiert.

Craig Davis

TOP IDENTITY Werbeagentur in Bensheim

Marketing und Design mit Leidenschaft

top identity Gesellschaft für Digital- und Printmedien mbH

Berliner Ring 161a
64625 Bensheim
fon: 06251 . 70 96 70

www.topidentity.de

Copyright Website 2022 Werbeagentur topidentity GmbH  topidentity.de | Impressum  |  Datenschutzerklärung  |